Bisheriger Werdegang

Nach meiner mittleren Reife an der St.-Bonaventura-Realschule Dillingen habe ich direkt meine Ausbildung bei der BSH angefangen. Für mich stimmt hier einfach alles: die BSH hat einen guten Ruf, die Ausbildungsinhalte sind spannend, das Arbeitsklima ist toll und es gibt eine gute Bezahlung.

Aktueller Aufgabenbereich

Gerade baue ich aus Aluminium und Messing ein Trike – dabei lerne ich das Drehen, Fräsen und Bohren an unterschiedlichen Materialien.

Nächstes Karriereziel

In 5 bis 10 Jahren möchte ich meinen Techniker erfolgreich abgeschlossen haben und danach vielleicht noch Maschinenbau studieren.

Schönstes Erlebnis bei der BSH

Unser Einführungsseminar im Schullandheim Bliensbach: Wir mussten im Kletterwald zu viert auf einem Seil balancieren – das war eine echte Herausforderung, unser Team hat das aber super geschafft!

Persönliche „Life-Balance“

Ich bin Übungsleiter-Assistent im Schwimmverein Höchstedt, neben dem Schwimmen gehören aber auch Radfahren und Skifahren zu meinem Freizeitprogramm.

Das schätze ich an meiner Arbeit bei der BSH…

… den freundlichen Umgang der Mitarbeiter untereinander und gegenüber Vorgesetzten.
 
eng / dt
Jonas Gorzelka
17 Jahre

Auszubildender Technischer Produktdesigner

Bei der BSH seit September 2012