Unternehmensprofil


Die BSH Hausgeräte GmbH ist der größte Hausgerätehersteller in Europa und eines der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Mit einem Portfolio von 14 Marken bedient die BSH unterschiedlichste Konsumentenbedürfnisse. Neben den Globalmarken Bosch und Siemens¹ sowie Gaggenau und Neff umfasst das Portfolio die Local Hero Marken Thermador, Balay, Coldex, Constructa, Pitsos, Profilo, Ufesa und Zelmer sowie die Labelmarken Junker und Viva.

Weltweit erfolgreich
1967 als Gemeinschaftsunternehmen der Robert Bosch GmbH (Stuttgart) und der Siemens AG (München) gegründet, gehört die BSH seit Januar 2015 ausschließlich zur Bosch-Gruppe. In seiner fast 50-jährigen Unternehmensgeschichte hat sich der Konzern vom deutschen Exporteur zum zweitgrößten Hausgerätehersteller der Welt² entwickelt. Mit mehr als 56.000 Mitarbeitern konnte die BSH ihren Umsatz 2015 auf rund 12,6 Milliarden Euro steigern. Die BSH hat weltweit rund 40 Fabriken und produziert das gesamte Spektrum moderner Hausgeräte. Es reicht von Herden, Backöfen und Dunstabzugshauben über Geschirrspüler, Waschmaschinen, Trockner, Kühl- und Gefrierschränke bis hin zu kleinen Hausgeräten (Consumer Products) wie Staubsaugern, Kaffeevollautomaten, Wasserkochern, Bügeleisen und Haartrocknern.

Orientierung am Konsumenten
Im Mittelpunkt aller Entwicklungen stehen die Konsumenten. Ihre Lebensqualität zu verbessern, bestimmt das Handeln der BSH. Mit Blick auf die individuellen Bedürfnisse der Verbraucher vor Ort entwickelt das Unternehmen Hausgeräte, die sich durch intelligentes Design, Bedienfreundlichkeit und Energieeffizienz auszeichnen. Dabei setzt die BSH immer wieder neue Maßstäbe – wie mit „Home Connect“, der weltweit ersten Lösung, mit der sich vernetzte Hausgeräte von mehr als einer Marke mit einer einzigen App steuern lassen. Ausschlaggebend bei allen Entwicklungen ist dabei nicht, was technisch machbar ist, sondern was den Konsumenten einen echten persönlichen Nutzen bietet.

Mitarbeiter als Grundlage des Erfolgs
2016 hat das unabhängige Top Employers Institute der BSH bereits zum vierten Mal in Folge die begehrte internationale Auszeichnung „Top Employer Europe" verliehen. Darüber hinaus wurden wir auch zum Top Employer Asia Pacific und Top Employer USA zertifiziert. In Deutschland wurde die BSH bereits zum wiederholten Mal als „Top Arbeitgeber Deutschland“ sowie „Top Arbeitgeber Ingenieure“ zertifiziert.

(Stand: April 2016)





¹ Die BSH ist Marken-Lizenznehmerin der Robert Bosch GmbH und der Siemens AG für die Marken Bosch bzw. Siemens.
² MDA & SDA, excl. A/C